Reformieren statt Sabotieren

Die Kandidaten stellen sich am Martin Luther Platz am 17. Juli um 17 Uhr in Linz vor!

Veranstalter für diesen Abend sind die Planetarier. Sei gespannt, es spricht das Spitzenteam der Planetarier, Michael Purner, MAS, und Thomas Winterbacher und mehr. Es wird auch einen Gastredner von einer anderen Partei geben. Für Musik ist gesorgt, unter anderem wird DJ Gerry Verano aus Linz sein Bestes geben!

Zum Programmablauf:

  • Veranstaltungsbegrüßung um 17 Uhr.
  • DJ Gerry Verano leitet mit Musik ein.
  • Rede von Michael Purner (Planetarier)
  • Musik
  • Rede von Thomas Winterbacher (Planetarier)
  • Musik
  • Gastrede von Walter Fuchs (Die Basis)
  • Musik
  • Rede von Dr. Franz Aigner (vom Thinktank dienerdesvolkes.at)
  • Offener Programmblock
  • Gegen Ende werden Michael Purner und Thomas Winterbacher nochmal gemeinsam auftreten.
  • Ausklang mit guter Musik von DJ Gerry Verano.
  • Ende um 22 Uhr.

Im Zuge dieser Veranstaltung, die von den Planetariern von 17 Uhr bis 22 Uhr am Samstag, den 17. Juli 2021 am Martin-Luther-Platz in Linz abgehalten wird, möchten wir Dich auf folgende Schutz-Regeln und in eigener Sache hinweisen:

  • Ein Mindestabstand muss eingehalten werden, ansonsten ist eine Maske zu tragen. Körperkontakt (Händeschütteln, Umarmungen etc.) sind zu unterlassen. Ein Desinfektionsmittel wird von uns auf den Tischen bereitgestellt.
  • Bitte lässt nichts herumliegen. Nehmt euren Müll bitte wieder mit oder benützt einen unserer Müllsäcke.
  • Bitte beachtet auch den Schienenverkehr auf der Landstraße. (Straßenbahn)
  • Öffentliche WC Anlagen gibt es am Hessenplatz.
  • Neben Pressearbeit, die wir ebenso eingeladen haben, wird diese Veranstaltung von uns aufgezeichnet. Es gibt eine Liveübertragung und Mitschnitt von hinten Richtung Bühne auf YouTube und auf Facebook auf unseren Kanälen, wir möchten Dich diesbezüglich drauf hinweisen und die Erlaubnis für weitere Verwendung bei Dir hiermit einholen. Sofern Du damit nicht einverstanden bist, bitten wir Dich, die Veranstaltung nicht zu besuchen bzw. zu verlassen.
  • Unsere Unterstützungserklärungen für den Landtag und für die von uns genannten Gemeinden liegen auf unseren Tischen auf und auch die Flyer, die wir verteilen.

Die Planetarier verstehen sich als die Partei der Menschlichkeit und der Mitte. Sie ist eine eingetragene österreichische Partei, es gilt österreichisches und EU-Recht auf unseren Veranstaltungen. ( planetarier.at ) Bitte unterstützt uns so weit als möglich mit euren Unterstützungserklärungen und wenn ihr mithelfen wollt, mit eurem Mitgliedsantrag.

Anbei unser Livestream von der Veranstaltung auf Youtube. Danke nochmal für die Unterstützung und für die zahlreichen Gäste.

Näheres auch auf Facebook.

Grüße, Die Planetarier.

Danke für die Teilnahme!

Thomas Winterbacher Allgemein 2 Kommentare

2 Kommentare

  • Andreas Alexander steindl

    Ich wünsch gutes gelingen und viel Erfolg wünscht andreas

    • Thomas Winterbacher

      Danke Andreas!

  • Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.